Stretchfolien von activaTec

Für jede Anforderung die passende Stretchfolie

Viele Unternehmen nutzen im Lager Stretchfolien, um Ihre Ware vor den verschiedenen Gefahren während des Transports zu schützen. Dabei wird sie nicht nur zur Fixierung genutzt, um Schäden zu vermeiden. Ebenso findet sie Ihren Einsatz, wenn es darum geht die Ware vor Umwelteinflüssen, wie Staub, Feuchtigkeit und generellen Verschmutzungen zu schützen.

Außerdem erfreut sich schwarze Stretchfolie besonderer Beliebtheit. Sie ermöglicht einen Schutz vor UV Strahlung, so dass Waren wie Lebensmittel, Kleidung und Pflanzen optimal verpackt werden können. Des Weiteren ist ein blickdichtes Einstretchen der Paletten möglich, so dass neugierige Blicke oder sogar der Diebstahl von Luxusgütern verhindert werden.

Um den unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, bieten wir ein umfangreiches Sortiment an. Unsere Stretchfolien sind in verschiedenen Stärken und Farben erhältlich, so dass für jeden das Passende dabei ist.

LIGHT, BASIC und POWER – das sind die Stärken unserer Stretchfolien.

Unsere LIGHT Variante entspricht einer Stretchfolie mit 17µ Stärke, welche für leichte Packgüter bis 600 Kilo geeignet ist. Die meistverkaufte Variante BASIC entspricht einer 20µ Folie, welche Waren bis zu einem Gewicht von 1.000 Kilo sichert. Die stärkste Folie POWER entspricht einer 23µ Stretchfolie und sichert schwere Waren mit einem Gewicht von bis zu 1.200 Kilogramm.

Unsere Stretchfolien sind in den Farben blau, schwarz und transparent erhältlich, so dass eine Vorsortierung der Waren mittels der verschiedenen Farben möglich ist.

Werden täglich mehr als in etwa 10 Paletten eingestretcht, so lohnt sich der Einsatz einer Stretchmaschine mit entsprechender Maschinenstretchfolie. Durch den Einsatz einer solchen Maschine, kann viel körperliche und zeitintensive Arbeit erspart bleiben. Eine besonders hohe Dehnbarkeit und Lauflänge sorgen für ein reibungsloses Einstretchen der Paletten. Doch es wird nicht nur der Arbeitsaufwand und die dafür benötigte Zeit reduziert, sondern außerdem wird der Verbrauch an Folienmaterial verringert. Eine Maschinenstretchfolie mit einem Dehnpotenzial von 300%, ist auf das 3-fache seiner ursprünglichen Länge dehnbar. Daher kann ein Meter dieser Stretchfolie auf eine Länge von vier Metern gedehnt werden. Die maximale Rückspannkraft ermöglicht sparsames und zugleich stabiles Verpacken Ihrer Waren.

Ministretchfolie mit Abroller
Ministretchfolie mit Abroller

Auch für die Fixierung von länglichen Waren oder gestapelter Kartons, haben wir die richtige Stretchfolie im Sortiment. Mit der Ministretchfolie sind Waren im Handumdrehen eingestretcht.

Zu allen unseren Stretchfolienprodukten bieten wir die passenden Abroller an, so dass das Einstretchen von Paletten leicht von der Hand geht.